Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos

Absaugung Reinluftentstauber Mobil Jet 160

3.436,23 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

40 Werktage

Modell

  • AL001520
Reinluftentstauber zum Absaugen von trockenem Holzstaub und trockenen Holzspänen an einzelnen... mehr
Produktinformationen "Absaugung Reinluftentstauber Mobil Jet 160"

Reinluftentstauber zum Absaugen von trockenem Holzstaub und trockenen Holzspänen an einzelnen Staubquellen.

Technische Daten:

  • Ansaugstutzen 160 mm
  • Motornennleistung 2,2 kW, 3 Ph, 400 V/50 Hz
  • Nenn-Volumenstrom 1.448 m³/h
  • Mindest-Volumenstrom 1.303 m³/h
  • Schnittstellen-Unterdruck 2.142 Pa
  • Filterfläche 8,25 m²
  • Filterabreinigung Druckluftabreinigung
  • Filtermaterial Kat. C waschbar
  • Reststaubgehalt H3 (<0,1 mg/m³)
  • Spänesammelvolumen ca. 280 Liter
  • Elektrische Anschlüsse 5 m Anschlusskabel mit CEE-Stecker,
  • 5-polig, 16 A und Phasenwender
  • Volumenstromüberwachung Differenzdruckdose, einstellbar mit Warnlampe am Schaltkasten
  • Max. Schalldruckpegel 73 dB(A)
  • Fahrwerk 4 Kunststofflaufrollen 125 mm, zwei davon lenkbar eine mit Arretierung
  • Abmessungen (L/ B/ H) mm 1.645/ 673/ 2.187
  • Gewicht ca. 195 kg

Aufbau und Funktion:

Der geprüfte Reinluftentstauber AL-KO mobil JET 160 mit dem GS Prüfzeichen H3 ermöglicht das Absaugen von Problemstäuben (Holzstaub, Späne, etc.). Es eignet sich sowohl zur Einzelabsaugung , als auch zur dezentralen Absaugung zur Ergänzung einer stationären Anlage. Durch die geringen Außenabmaße ist es möglich den Entstauber auch in Werkstattnischen aufzustellen. Es schafft somit ideale Produktionsbedingungen und gesunde Luft am Arbeitsplatz.

Das mobil JET ist in selbsttragender Blechbauweise, aus verzinktem Stahlblech gebaut.
Das Gerät entspricht den neuesten Vorschriften und kann ohne zusätzliche Brand- und Explosionsschutzmaßnahmen direkt im Arbeitsraum aufgestellt werden.
Der reinluftseitig angeordnete Ventilator befindet sich in einem strömungstechnisch optimierten Gehäuse. Das geschlossene Stahlflügelrad und die rückwärtsgekrümmten Schaufeln aus Metall erzielen höchste Wirkungsgrade. Selbst bei voller Absaugleistung kommt es zu einer geringeren Leistungsaufnahme.
Die Späne und Stäube werden über die Schlauchfilter mit innen liegenden Metallstützkörben vom Luftstrom getrennt. Das kalandrierte, oberflächenbehandelte Filtermaterial der Kategorie „C“, elektrisch leitend (mit BIA Zertifikat), garantiert eine Oberflächenfiltration mit langen Standzeiten und guter Regeneration bei der Reinigung mit einem Reststaubgehalt von unter 0,1 mg/m³. Zusätzlich ist der Filter
bis zu 3-mal waschbar, wodurch die Lebensdauer der Filter enorm erhöht wird. Außerdem sind die Filter von außen beaufschlagt, wodurch eine Verstopfung von innen praktisch nicht möglich ist. Durch den abnehmbaren Gerätedeckel ist der gesamte Filterbereich reinluftseitig für Wartungsarbeiten stets gut zugänglich.
Zur Regeneration der Filter wird wie im stationären Anlagenbau das bewährte AL-KO Opti JET-Verfahren eingesetzt, das geringe Reststaubgehalte garantiert. Die benötigte Druckluft wird in einem eigenen internen, speziell abgestimmten und zugelassenen Drucklufttank bevorratet. Die Abreinigung erfolgt mittels Druckluftimpulsstößen, welche die Filter von innen nach außen (entgegen der
Beaufschlagungsrichtung des Filters) abreinigen. Die dadurch hervorgerufene mechanische Verformung der Filter optimiert den Regenerationsgrad bei starker Verschmutzung.
Die Entsorgung der Späne und Stäube erfolgt über Spänesammelcontainer und dem eingelegten Spänesammelsack zur staubarmen Entnahme. Diese können zur Entsorgung des abgelagerten Materials auf Rollen zur Entsorgungsstelle gefahren werden. Zur Füllstandskontrolle ist an der Vorderseite ein gut sichtbares Schauglas angebracht. Das Verriegeln erfolgt durch einen großzügig dimensionierten, von vorne bedienbaren Griff. Dabei wird dieser automatisch über zwei Anschlussstellen schlauchfrei an das Vakuumsystem gekoppelt.

Spezifikation:

Mobil Jet 160 H --> Gerät mit Handabreinigung Art.-Nr. AL001520

Mobil Jet 160 M --> Gerät mit Druckluftabreinigung und Maschinenerkennung für bis zu 4 Maschinen Art.-Nr. AL001523

Weiterführende Links zu "Absaugung Reinluftentstauber Mobil Jet 160"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Absaugung Reinluftentstauber Mobil Jet 160"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
AL001520 Modell: H mit Handabreinigung
3.436,23 € * 40 Werktage
3.436,23 € * 40 Werktage
AL001523 Modell: M mit Druckluftabreinigung und Maschinenerkennung
4.122,63 € * 40 Werktage
4.122,63 € * 40 Werktage
Zuletzt angesehen